HOLZRAHMENBAU MIT WAERMEDAEMMVERBUNDSYSTEM

Aufbau und Verbrauch der Lösung

Produkt Beschreibung Verbrauch pro m²
1 pro clima RAPID CELL oder TESCON VANA Klebeband zum Verkleben der Platten 1 m
1 Zubehör für die Luftdichtheit Roflex-Kaflex-Stoppa Siehe eigenes Kapitel Je nach Anforderung
2 NATURAFLEX flexible Holzfaserplatte 0,92 m²
3 NATURAWALL NK verputzbare Holzfaserplatte N+F 1,03 m²
4 Dübel STR-H Befestigungdübel 7-8 Stck
5 NaturaKALK POR Armierungsmörtel zum Verputzen der Holzfaserplatte 8-9 kg
5 NaturaKALK Armierungsgewebe Glasfasergewebe 1,1 m2
5 Zubehör NaturaKALK Siehe eigenes Kapitel Je nach Anforderung
6 Natura KALK FILLER Ausgleichsgrundierung auf Silikatbasis 0,25 kg
6 NaturaKALK SILICATI/PROTECT I NATURALE Oberputz – Körnung 1,5 mm 3 kg
7 NaturaKALK PROTECT P Silikonharz-Aussenfarbe 0,3 l

In der Tabelle wurden das Holz und andere Bauelemente nicht berücksichtigt

Technische Daten: VORSATZSCHALUNG MIT LEHMBAUPLATTE SCHWER (innerer Hohlraum leer) Cip = 50 kJ/m²K

NATURAFLEX NATURAWALL NK U-Wert W/m²K Dynamischer U-Wert Udyn=Yie W/m²K Zeitverschiebung Stunden Phasenverschiebung Stunden
120 40 0,23 0,06 11,9 15,1
160 40 0,19 0,04 13,8 17,0
200 40 0,17 0,02 15,8 18,9
200 60 0,15 0,01 17,0 20,2
240 60 0,14 0,01 19,0 22,1

Technische Daten: VORSATZSCHALUNG MIT GIPSFASERPLATTE (innerer Hohlraum leer) Cip=28kJ/m²K

NATURAFLEX NATURAWALL NK U-Wert W/m²K Dynamischer U-Wert Udyn=Yie W/m²K Zeitverschiebung Stunden Phasenverschiebung Stunden
120 40 0,23 0,07 10,6 14,1
160 40 0,19 0,04 12,6 16,0
200 40 0,17 0,03 14,5 18,0
200 60 0,15 0,02 15,8 19,2
240 60 0,14 0,01 17,7 21,2