Stamisol ADVANCED FA & FA POP

Diffusionsoffene Fassadenmembran

Stamisol ADVANCED FA ist das perfekte Abdichtungsmaterial für offene oder geschlossene hinterlüftete Fassaden mit Holz- oder Metallunterkonstruktionen. Es ist diffusionsoffen und funktioniert dabei wie die menschliche Haut: Gleichzeitig garantiert es sowohl eine perfekte Isolierung als auch eine ausgezeichnete Atmungsaktivität des Gebäudes. Als diffusionsoffene, winddichte, freibewitterungsfähige und UV-resistente Fassadenmembran auf Polyacrylbasis schützt sie so dauerhaft jedes Objekt. Wirtschaftlich im Einkauf wie in der Verlegung verbessert es den Klimakomfort für die Bewohner und spart wertvolle Energie.

Vorteile

  • Diffusionsoffen
  • Wasserführend
  • Dauerhaft UV-Resistenz
  • Hermetisch durch Verklebung
  • 25 Jahre Erfahrung
  • Mit allen Untergründen verträglich
  • CE-zertifiziert

Lagerung

Trocken und vor Beschädigung geschützt lagern. Nicht übereinander stapeln.

Lieferform

Rollenlänge Rollenbreite m² pro Palette
Stamisol ADVANCED FA 26 m 2,50 m 1625 m²
Stamisol ADVANCED FA TO TAPE 26 m 2,50 m 1625 m²
Stamisol ADVANCED FA POP TO TAPE 26 m 2,50 m 1625 m²

Technische Werte

Verbundträgermaterial Faservlies Polyester
Beschichtung Polyacrylat
Gewicht 290 gr/mq
Format 26 x 2,5 m
SD-Wert EN 12572 - C 0,09
Widerstand gegen Wasserdurchgang EN 1928 W1
Widerstand gegen Wasserdurchgang (nach Alterung EN 1296 ed EN 1297) EN 1928 W1
Wasserdruckprüfung EN 20811 800 mm
Brennverhalten EN 13051-1 E
Brandklasse VKF 5.5*(RF 2)
Widerstand gegen Luftdurchgang EN 12114 0,048 m³/h/m²
Reissfestigkeit längs/quer EN 12311-1 280/280 N/5cm
Reissfestigkeit längs/quer (nach Alterung) EN 12311-1 > 90%
Nagelausreissfestigkeit (längs/quer) EN 12310-1 210/210 N
Reissfestigkeit der Membranverbindungen (Stamcoll N55) EN 12317-2 Bis zu 100% der Membranfestigkeit
Kaltbiegeverhalten EN 1109 -30 °C
Maximale Einsatztemperaturen -40/+ 80 °C
Europäisches Abfallverzeichniss CER 040209