muffaway® KALK-KLEBESPACHTEL

Vorteile

  • hohe Alkalität verhindert Schimmelbildung dauerhaft
  • einfache Verarbeitung
  • ein einziges Produkt für mehrere Anwendungen (Verklebung-Armierung-Endbeschichtung)
  • auf der Basis von natürlichem hydraulischem Kalk (NHL 3,5)
  • hohe Diffussionsoffenheit

Produktbeschreibung

Gebrauchsfertige mineralische Klebespachtel auf der Basis von natürlichem hydraulischem Kalk. Die muffaway KALK-KLEBESPACHTEL eignet sich zum Verkleben auf mineralischem Untergrund, zum Armieren und als Endbeschichtung (Korngröße 0,5 mm) der muffaway ANTI-SCHIMMELPLATTE und KLIMAPLATTE an Wand und Decke.

Zusammensetzung

Klebe- und Armiermörtel auf Basis von natürlichem hydraulischen Kalk (NHL 3,5), Kalziumsilikat, Kalziumkarbonat, Zellulosefaser und inerte Stoffe

Technische Eigenschaften:

Richt-Norm Wert
Form Pulver
Farbe hellbraun
Körnung 0-1 (max 1,3) mm
Wasserbedarfsmenge 7-9 l‍t‍r‍.‍ pro Sack
Verarbeitungszeit bei 20° 120 min
Trockenrohdichte‍ ETAG 004 1170 kg/m³ ±10 %
Druckfestigkeit (28 Tage)‍ EN 1015-7 > 4,5 kPa (CS III)
Wasseraufnahme EN 1015-18 < 0,2 kg/m2·√h (W2)
Wasserdampfdiffusion (μ) EN 1015-19 13,5 ±10 %
Haftfestigkeit auf Beton und Bruchbild EN 1015-12 1,1 N/mm² - FP=A
Brandklasse EN 13501-1 A1
pH-Wert 11,5 ±10 %
spezifische Wärmeleitfähigkeit (λ) UNI EN 1745 0,54 W/mK
Spezifische Wärmekapazität c 850 J/kgK
Verarbeitungstemperatur +8 /+30 °C
Gefahrenklasse reizend
MG EN 998-1 GP
Lagerstabilität 12 Monate

Lagerung

Trocken und vor Beschädigung geschützt lagern, geschützt vor Regen, Sonne und Witterungseinflüssen.

Verbrauch:

  • als Kleber: 3-7 kg/m² je nach Untergrundbeschaffenheit
  • als Putz: 4-6 kg/m²
  • als Feinputz: 2-4 kg/m²

Andere Produkte