BODENAUFBAUTEN FÜR HOLZBÖDEN IN WOHNUNGEN - KOMPLETTES DÄMMSYSTEM FÜR HOLZBÖDEN MIT HOHEN SCHALLSCHUTZWERTEN

Die Besonderheit dieses Bodenaufbautes ist das Rieselschutzpapier RSP, welche unter die Holzfaser verlegt wird.

Weiters besteht die Lösung aus einer Schicht Lehmziegel und anschließend der besonderen Holzfaser PAVAPOR 22/21 mm welche die Aufgabe der Dämmung und des Schallschutzes übernimmt. Diese Platte hat kann hohen Gewichten standhalten und daher können mehrere Bodenaufbauten darauf verlegt werden. Über dieser Platte wird wieder das wasserdichte Rieselschutzpapier RSP verlegt um eine Trennschicht zum Estrich  zu gewährleisten. Darauf werden dann die Estrichziegel Creaton 20 mm verlegt um noch besseren Schallschutz zu erreichen. Dieses System zeichnet sich besonders durch die Einfachheit der Verlegung und des hohen Schallschutzes aus.

Aufbau der Lösung

1 RSP – Rieselschutzpapier (bei Holzböden)
2 Lehmziegel
3 PAVAPOR – Holzfaserplatte, 32/30 mm
4 RSP – Rieselschutzpapier als Trennschicht
5 Estrichziegel Creaton, 20 mm
6 Fußboden