EASY WALL

Komplettlösung für hinterlüftete Fassadendämmung, Einsatz bei geschlossenen und offenen Fassaden (Lückenschalung, bis 35 mm Lückenbreite). Der Abstand zwischen Lückenschalung und Bahn muss mind. 20 mm betragen.

Aufbau und Verbrauch der Lösung

Produkt Beschreibung Verbrauch nach m2
1 pro clima SOLITEX MENTO 1000 Diffusionsoffene Luftdichtung 1,10 m²
1 pro clima TESCON INVIS Klebeband für Luftdichtung 1,00 m
1 Zubehör pro clima für die Luftdichtung Siehe eigenen Abschnitt Je nach Anforderung
2 NATURATHERM/NATURATHERM PLUS Holzfaserdämmung 1,00 m²
3 pro clima SOLITEX FRONTA QUATTRO Diffusionsoffene Winddichtungsbahn 1,10 m²
3 pro clima TESCON INVIS Luftdichte Verklebung der Winddichtung 1,00 m
3 Zubehör für die Winddichtung pro clima Siehe eigenen Abschnitt Je nach Anforderung

Das im Dachaufbau verarbeitete Holz und sonstige Bauelemente wurden in der Tabelle nicht berücksichtigt.

Vorteile

  • Die ideale Lösung für hinterlüftete Fassaden mit geringer Öffnung
  • Luftdichtung und Schutz der Konstruktion mit Solitex MENTO 1000
  • Lösung mit hoher Rückbaubarkeit, leichte Instandhaltung
  • Ideal zur ästhetische Aufwertung vieler Gebäude

Technische Daten: ÖFFNUNG DER HINTERLÜFTETEN FASSADEN

SOLITEX FRONTA WA SOLITEX FRONTA QUATTRO
% Öffnungen 0% 25%
max. Breite der Öffungen (mm) 0 35