NATURAISOLANT

Standard Holzfaserplatte

Produkteigenschaften

Aus heimischem Nadelhölzern hergestellte Standard-Holzfaserplatte. Als Rohstoff dient Restholz der Sägewerke.  Das holzeigenen Lignin fungiert hierbei  als Bindemittel zwischen den Fasern.  Dank der porösen Faserstruktur weisen die Platten eine gute Wärme- und Schalldämmung auf.

Vorteile

  • Vielfältige handwerkliche Anwendungen im Innenausbau
  • Diffusionsoffen für ein angenehmes Wohnklima
  • Hergestellt aus frischem Nadelholz

Anwendungsbereich

  • Wärme- und Schalldämmung  in Wand,  Boden und Decke
  • Gewichtsverteilungsplatte im Bodenbereich
  • Abdeckplatte bei  Schüttungen
  • Als Unterlagsplatte für Parkett, Dekorationen; Pinwände

Technische Werte

Rohdichte ρ [kg/m³] 230
Wärmeleitfähigkeit λD W/mK 0,050
Spez. Wärmekapazität c J/kgK 2100
sd-Wert m 0,04 (8)/ 0,05(10)/ 0,06(12)/0,08(15) / 0,1(19
Wärmedurchlasswiderstand RD m²*K/W 0,16(8)/ 0,20(10)/ 0,24 (12)/0,30(15) / 0,38(19)
Dampfdiffusionswiderstandszahl μ 5
Brandverhalten EN 13501 Klasse E
Druckspannung bei 10% Stauchung CS kPa ≥ 100
Druckfestigkeit kPa ≥ 10
Abfallschlüssel CER 030105, 170201

Lieferform

Dicke (mm) Format (cm) Anzahl Platten pro Palette qm pro Palette
19 150 x 120 110 x 60 60
19 250 x 120(auf Anfrage) 110 x 60 60

Lagerung

Trocken und vor Beschädigung geschützt lagern. Ausschließlich in trockenem Zustand verarbeiten. Maximal 4 Paletten übereinander stapeln.