Ihre von Naturalia-BAU gewährleistete Dichtung

GESCHWINDIGKEIT DER TROCKNUNG, BELÜFTUNG UND SYSTEMGARANTIE

Die Langlebigkeit der Baustrukturen und ihre Systemleistungen hängen zum Großteil von ihrer Geschwindigkeit der Trocknung ab. Eine trockene Wand und ein trockenes Dach sind die beste Voraussetzung, um ein gesundes Innenraumklima und eine dauerhafte Bewahrung der Dämmleistungen und der Dichtigkeit zu gewährleisten.
Die belüfteten Systeme sind daher die beste Lösung für den Erhalt eines hohen Trocknungspotentials, wobei die Risiken für die Baustrukturen auf ein Mindestmaß reduziert werden.
Naturalia-BAU garantiert für seine angebotenen Lösungen, in denen die besten, am Markt erhältlichen Materialien perfekt aufeinander abgestimmt sind.

  • Holzfaserplatten, für diffusionsoffene, hygroskopische und kapillaraktive Dämmpakete auf Holzbasis, die im Sommer vor Hitze und im Winter vor Kälte schützen.
  • pro clima, komplette Luftdichtungssysteme, die sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden können. Verklebungen mit einer geprüften Klebkraft von 100 Jahren, feuchtevariable® Spezielmembrane für komplexe Baulösungen, Dichtungslösungen mit monolithischen TEEE- oder PUR-Membranen.
  • Stamisol, Produktangebot von diffusionsoffenen Dichtungslösungen mit hoher, bei einigen Produkten unbegrenzter UV-Beständigkeit, die durch die fachliche Kompetenz des Unternehmens SergeFerrari garantiert werden.

Naturalia-BAU hat seit Jahren sein Fachwissen im Bezug auf belüftete Systeme vertieft und ist heute dank der gemeinsam mit Partnerunternehmen vorangetriebenen Forschung in der Lage, seinen Kunden die Dauerhaftigkeit folgender Systemleistungen zu garantieren: Dämmung, Luft-, Windund Wasserdichtheit.

WELCHE LÖSUNGEN?

Die gewährleisteten Lösungen sind vielfältig, da die auf den Baustellen anzutreffenden baulichen Anforderungen sehr unterschiedlich sein können.
Die „SYSTEMGARANTIE” gilt für alle Verklebungen und Aufbauten, die den Kombinationsmöglichkeiten der Anwendungsmatrix entsprechen. Die verschiedenen Möglichkeiten sind von dem für die jeweilige Anwendung am besten geeigneten Material abhängig.
Naturalia-BAU hat bereits viele Lösungen entwickelt, die im Leitfaden oder auf der Webseite verfügbar sind und mit dem Logo „Systemgarantie“ gekennzeichnet sind. Es können aber auch ganz besondere oder technisch anspruchsvolle Lösungen geliefert werden, die den Verarbeitungshinweisen im technischen Produktdatenblatt folgen und dem Stand der Technik zum Zeitpunkt des Einbaus entsprechen.

WIE LANGE GILT DIE GARANTIE?

Die Lösungen von Naturalia-BAU bieten zwei Garantiestufen und zwei Anwendungsmatrizen. 10 JAHRE GARANTIE für alle Lösungen mit einer Außendichtung mit monolithischen TEEE-Membranen oder PURMembranen des Produktangebots Proclima.
LEBENSLANGE GARANIE für alle Lösungen mit einer Außendichtung mit Stamisol-Membranen oder Spezialdämmplatten. In den Anwendungsmatrizen sind die einzelnen Produkte angeführt, die bereits das gesamte Systemzubehör enthalten.
Beispiel: INTELLO wird komplett mit Verklebung Tescon VANA und Verarbeitungszubehör geliefert. Stamisol DW wird komplett mit Spezialkleber Stamcoll N 55, Anschlussbahnen, Dichtungsbändern etc. geliefert.

INANSPRUCHNAHME DER GARANTIE

Die NATURALIA-BAU-Systemgarantie ist nur dann uneingeschränkt gültig, wenn das System mit den Produkten aus dem Matrixregister und fachgerecht laut den Vorschriften des jeweiligen Herstellers verarbeitet wurde. Es ist Aufgabe des Installateurs, einen auf der Webseite zur Verfügung stehenden NACHWEIS auszustellen und die Garantiebescheinigung beizulegen.

Der Bescheinigung sind folgende Pflichtdokumente beizulegen:

  • Kaufnachweis (z.B. Rechnung) mit Auflistung der einzelnen verarbeiteten Produktete
  • gültige NATURALIA BAU-Systemgarantie

Zusätzlich empfohlene Unterlagen:

  • Bauzeichnungen der Systemlösung
  • Fotos der Baustelle während der Arbeiten
  • Bericht des Blower Door Tests

Naturalia-BAU führt keine Besichtigungen vor Ort oder Überprüfungen vor der Ausstellung der vorliegenden Bescheinigung hinsichtlich der Einhaltung der oben genannten Konditionen durch. Das Unternehmen ist berechtigt, die Erklärungen mittels Stichprobenkontrollen zu überprüfen und eventuelle missbräuchliche Verwendungen strafrechtlich zu verfolgen.

DECKUNGSUMFANG

Im Fall von beschädigten oder nicht funktionstüchtigen Materialien übernimmt Naturalia-BAU sämtliche Kosten für den Austausch der eigenen Materialien inklusive der Kosten für den Transport und für die eventuell erforderliche Entfernung mangelhafter Bauteilschichten.